Unglaublich saftige Bohnen-Brownies
Eines meiner aktuellen, ABSOLUTEN Lieblingsnachspeisen: unglaublich saftige Bohnen-Brownies. Sie sind nicht nur schokoladig und lecker, sondern zudem noch viel gesünder als „normale“ Brownies.
Portionen Vorbereitung
10Stück 5Minuten
Kochzeit
40Minuten
Portionen Vorbereitung
10Stück 5Minuten
Kochzeit
40Minuten
Zutaten
  • 350g Kidneybohnengekocht
  • 150g (Rohrohr-)Zucker
  • 1/2Stück weiche Bananeoptional
  • 40g Bitterkakaopulver
  • 2Stück Bio-Eier
  • 2EL Chiasamenoptional
  • 3EL Öl
  • 1TL Essig
  • 1TL Natron
  • 1TL Backpulver
  • 1EL Instantkaffeepulveroptional
  • 150g Schokoladedropsoder gehakte Schokolade
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Backform (ca. 20 x 30 cm) vorbereiten.
  2. Alle Zutaten bis auf die Schokolade in einen Mixer geben und fein mixen. Anschließend die Schokoladendrops bzw. die gehakte Schokolade mit einem Spatel unterrühren.
  3. Die Masse in die Backform leeren. 40 Minuten backen. Anschließend vollständig auskühlen lassen.
  4. Die Brownies schmecken sehr gut pur oder mit Schlagsahne und / oder Vanilleeis.