Sandwich mit Rote-Beete-Hummus
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15Minuten
Wartezeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15Minuten
Wartezeit
10Minuten
Zutaten
Rote-Beete-Hummus
  • 400g Kichererbsengegart und abgetropft
  • 250g Rote Beetegegart oder gebacken
  • 1EL Tahin(Sesammus)
  • 1TL Salz
  • 40ml Zitronensaft
  • 1TL Cumin
  • 1/2TL Pfeffer
  • 2EL Olivenöl
Sandwich
  • 4Stück Vollkornweckerl
  • 2kleine Birnen
  • 1Stück Avocado
  • 100g Topfen oder Frischkäse
  • 1handvoll frischer Salat
  • Sprossen oder Kresse
Anleitungen
Rote-Beete-Hubmus
  1. Für den Hummus alle Zutaten in einen Mixer geben und langsam bis zur höchsten Stufe schalten. Solange mixen, bis der Hummus cremig ist. Falls er zu fest ist, ein paar Esslöffel Wasser und 1 EL Olivenöl dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. In eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen.
Sandwich
  1. Für das Sandwich die Brote halbieren. Die Birnen waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Avocado ebenfalls halbieren, den Kern entfernen und in Scheiben schneiden. Den Salat waschen und trocken tupfen.
  2. Den unteren Teil der Brote mit Frischkäse bestreichen. Etwas Salat darauf verteilen. Großzügig den Rote-Beete-Hubmus darauf geben. Avocado-, Birnenscheiben und Sprossen drauf legen. Mit dem oberen Teil des Brotes abdecken.