Pancake-Bowl mit Orangen und Sesam-Crunch
Soulfood PUR: PANCAKE-BOWL MIT ORANGEN und Sesam-Crunch. Schnell gemacht, ohne Zucker und unheimlich lecker. Der perfekte Start in den Tag.
Portionen Vorbereitung
4Portionen 5Minuten
Kochzeit
4Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 5Minuten
Kochzeit
4Minuten
Zutaten
Pancakes
  • 2Stück Bananen
  • 60g Buchweizenmehl
  • 50g Mandelmehl
  • 50g Kokosraspeln
  • 1TL Backpulver
  • 2Stück Eier
  • 4EL Kokosöloder Butter
Sesam-Crunch
  • 6EL Sesam
  • 6EL Leinsamenoder Sesam
  • 1EL Kokosöl
  • 2EL Ahornsirup
Außerdem
  • 4Stück BIO-Orangenunbehandelt
  • 500ml Naturjoghurtoder Kokosjoghurt
Anleitungen
  1. Die Orangen heiß waschen und die Schale mit einer Raspel abreiben. Eine Hälfte zum Anrichten auf die Seite geben. Die Schale abschneiden. Die Orangen filetieren oder in Scheiben schneiden.
  2. Für den Sesamcrunch eine Pfanne erhitzen. Den Sesam, die Leinsamen und das Kokosöl erhitzen und goldig anbraten. Immer wieder umrühren. Nach ca. 4-5 Minuten den Ahornsirup dazu geben. Achtung, es könnte spritzen! Gut umrühren und die Pfanne von der Platte nehmen. Den Sesam auf ein Teller geben und auskühlen lassen. Sobald es erkaltet ist, ist es knusprig.
  3. Für die Pancakes die Eier in einer Küchenmaschine oder mit einem Mixer schaumig schlagen.
  4. Die trockenen Zutaten (Buchweizen- und Mandelmehl, Kokosraspeln, Backpulver) in einer Schüssel miteinander vermischen.
  5. Die Banane mit einer Gabel fein zerdrücken und mit der Mehlmischung und der Hälfte der Orangenzesten zu den Eiern geben. Nur mehr solange wie notwendig mixen, damit der Teig fluffig bleibt.
  6. Eine Pfanne erhitzen und mit etwas Kokosöl einstreichen. Pro Pancake ca. 2 EL Teig in die Pfanne geben. Jede Seite ca. 1 1/2 Minuten braten, bis sie goldbraun sind.
  7. Die Pancakes mit den Orangenfilets und dem Joghurt in Schüsseln anrichten. Mit dem Sesam-Crunch und dem restlichen Orangenabrieb bestreuen und sofort genießen.