Leichter Glasnudelsalat – Lunch to Go
Herrlich leichter und extrem schnell zubereiteter, asiatischer Glasnudelsalat mit knackigem Gemüse und einem Ingwer-Honig-Dressing.
Portionen Vorbereitung
2Portionen 15Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 15Minuten
Zutaten
Glasnudelsalat
  • 100g Glasnudeln
  • 2kleine Zucchinibestenfalls gelb und grün
  • 2Stück Karotten
  • 1Hand voll frische Sojasprossen
  • 1Hand voll frischer Koriander
Asiatisches Dressing
  • 3EL Limettensaft
  • 2EL neutrales Öl
  • 2EL Sojasauce
  • 1,5cm geriebener Ingwer
  • 0,5Stück Chili
  • 1EL Sesam
  • Salz, Pfeffer
Anleitungen
  1. Die Glasnudeln ca. 10 Minuten in heißes Wasser einlegen (bzw. nach Verpackungsanleitung zubereiten).
  2. Das Gemüse waschen und ggf. schälen. Wenn ihr Bio-Gemüse verwendet und das auch keine braunen Flecken habt, könnt ihr euch diesen Schritt sparen.
  3. Falls ihr einen Zoodles-Maker habt, das Gemüse damit in Spagetti drehen. Ansonsten alles in feine Stiftchen schneiden. Den Koriander grob hacken.
  4. Für das Dressing die Chilischote fein schneiden. Alle Zutaten miteinander verrühren.
  5. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut mit dem Dressing vermischen. Am besten ca. 1 Stunde ziehen lassen.