Extra cremiger Kürbis-Zimt-Smoothie
Dieser cremige Kürbis-Zimt-Smoothie schmeckt wie ein Dessert zum Trinken und versorgt euch obendrein noch mit vielen Vitaminen und Power! Er ist unglaublich cremig und schmeckt einfach himmlisch!
Portionen Vorbereitung
1Portionen 5Minuten
Portionen Vorbereitung
1Portionen 5Minuten
Zutaten
  • 1Stück Bananevorzugsweise gefroren
  • 240ml Hafermilch
  • 70g Kürbispüree
  • 1EL Haselnussmusoder Mandelmus
  • 1/2TL Zimt
  • 1EL Ahornsirupoptional
Anleitungen
Kürbispüree
  1. Das Kürbispüree am besten bereits am Vortag machen: Den Backofen auf 190°C Heißluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier vorbereiten. Einen kleinen Hokkaido-Kürbis halbieren, den Stil entfernen und entkernen. Mit der Schnittseite nach unten auf das Backpapier legen. 40-50 Minuten weich backen, bis man mit einer Gabel leicht einstechen kann. Anschließend in grobe Stücke schneiden und in einem Mixer fein pürieren. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 4 Tagen aufbrauchen.
Kürbis-Zimt-Smoothie
  1. Das kalte Kürbispüree und die restlichen Zutaten in einen Mixer geben und ca. 30 Sekunden mixen, bis der Smoothie eine feine, cremige Konsistenz hat. Abschmecken und nach Bedarf mehr Ahornsirup dazugeben.
  2. Der Smoothie schmeckt am besten, wenn er kalt ist.