Erfrischende Zucchini-Zitronen-Kaltschale
Diese herrlich erfrischende Sommersuppe mit Backerbsen hat gute Chancen, Ihr neues Lieblingsgericht an heißen Tagen zu werden. Sie ist schnell gemacht und steckt voll von leckeren und vitaminhaltigen Zutaten.
Portionen Vorbereitung
4Personen 5Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 5Minuten
Zutaten
Zucchini-Zitronen-Kaltschale
Topping
Anleitungen
  1. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und grob zerkleinern. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  2. Eine Pfanne erhitzen. Den Sesam darin ohne Öl goldbraun anrösten. Zur Seite stellen.
  3. Alle Zutaten (inkl. Zitronensaft und -schale) in einen Mixer füllen und langsam bis zur höchsten Stufe schalten. Mindestens eine Minute lang mixen, damit die Suppe schön cremig wird. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. In Schüsseln aufteilen und mit Backerbsen, frischen Kräutern, den Frühlingszwiebeln, Sesam und Olivenöl garnieren.
  4. TIPP: Am besten schmeckt die Kaltschale, wenn sie einige Stunden im Kühlschrank durchziehen kann. Vor dem Servieren nochmal mit einem (Stab-)Mixer aufschäumen.