Deko und bunte Geschenkideen auf dem Ostermarkt
Diese Osterdeko ist super einfach und mit wenig Materialien gemacht und ein toller Eye Catcher auf dem Ostertisch.
Portionen Vorbereitung
1Osterdeko 30Minuten
Portionen Vorbereitung
1Osterdeko 30Minuten
Zutaten
  • 1hellen Eierbecher
  • 5leere Eierschalen
  • 3ausgeblasene Wachteleier
  • 1Körbchen frische Kresse
  • Blumen
  • 1Blatt dünner, beiger Karton
  • Edding
  • Schnur oder Bast
  • 2Stück Spiesse
  • durchsichtiges Klebeband
  • sehr kleine Glasvasen für die Blumen
Anleitungen
  1. Die Blumen in den kleinen Vasen ins Wasser stellen. Den Deckel des Eierbechers abschneiden und wegwerfen. Die Eierschalen ggf. waschen und trocknen lassen.
  2. Die Kresse in so große Stücke schneiden / teilen, dass sie gut in die Eierschalen passen. 4-5 Eierschalen mit der Kresse füllen.
  3. Vom Karton 11 Stück 2×4,5cm lange Rechtecke abschneiden (reicht sowohl für FROHE OSTERN, als auch für HAPPY EASTER). Wenn gewünscht an einem kurzen Ende ein kleines Dreieck rausschneiden (siehe Bild oben). Die Schnur ca. 35-40 cm lang abschneiden. Die Enden an jeweils einem Spiess fest binden.
  4. Jeweils einen Buchstaben auf die unteren zwei Drittel eines Zettels schreiben. Das obere Drittel umklappen, über die Schnur legen und mit dem Klebeband befestigen.
  5. Die mit der Kresse gefüllten Eierschalen im Eierkarton verteilen. Die Spiesse vorsichtig in die beiden äußeren Eierschalen stecken. Die kleinen Vasen in den Eierkarton stellen (sofern es die Größe ermöglichst) oder rundherum verteilen.