Crepes mit warmen Gewürz-Birnen
Diese Crepes mit warmen Gewürz-Birnen sind in kürzester Zeit gemacht und absolutes SOULFOOD!
Portionen Vorbereitung
4Personen 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Crepes
Gewürz-Birnen
Außerdem
Anleitungen
Crepes
  1. Für die Crepes die Eier, das Mehl, die Hälfte der Milch, das Salz und Öl in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut durchrühren. Die restliche Milch dazugeben und solange rühren, bis ein feiner, klumpenfreier Teig entstanden ist.
  2. Eine (Crepe-)Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Einen TL Butter hinein geben. Einen Schöpfer des Teiges in die Pfanne geben und diese schwenken, bis sich der Teig gleichmäßig verteilt hat. Nach ca. einer Minute mit dem Pfannenwender testen, ob der Rand bereits braun ist. Wenn ja, den Crepe wenden und solange braten, bis auch die zweite Seite leicht Farbe angenommen hat. Eventuell die Hitze etwas zurück schalten. Den Crepe auf ein Teller geben und warm halten. Den restlichen Teig mit der gleichen Vorgehensweise verarbeiten.
Gewürz-Birnen
  1. Die Birnen waschen, halbieren, entkernen und die Hälften vierteln. Die Orangen heiß waschen und abtrocknen. Die Schale abreiben und auf ein Teller geben. Den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und fein reiben.
  2. Eine Pfanne erhitzen. Die Butter mit dem Zucker zum schmelzen bringen und ca. 1-2 Minuten braun werden lassen. Die Birnen kurz mit braten. Mit dem Orangensaft ablöschen. Ein Drittel der Orangenschale, den Ingwer und die restlichen Gewürze dazu geben. Die Birnen nach ca. 4-5 Minuten wenden. Solange braten, bis die Früchte weich geworden sind.
  3. Die Crepes auf Teller anrichten. Der warmen Gewürzbirnen darauf verteilen und mit einer Kugel Vanilleeis servieren.
  4. TIPP: Du kannst die übrig gebliebene Orangenschale trocknen und somit später für andere Süßspeisen verwenden.