Honig-Kardamom-Müsli

Honig-Kardamom-Müsli (3 von 9)

Zack- und schon ist Weihnachten vorbei. Unglaublich, wie schnell dieser eine Tag Jahr für Jahr schlussendlich wieder vorüber ist. Der Blick geht nach vorne, bald ist Silvester und ein neues Jahr startet. Frisch motiviert, zielstrebig und überzeugt, dass die neuen Vorsätze konsequent durchgezogen werden. Es lastet ganz schön viel Druck auf dem ersten Jänner, nicht wahr? 😉

Honig-Kardamom-Müsli (5 von 9)

Ich finde Ziele wahnsinnig wichtig. Allerdings stehe ich der Überdosis an Neujahrsvorsätzen etwas skeptisch gegenüber. Ich bin so eine Person, die sich ein Ziel nach dem anderen steckt, da ich ansonsten den Überblick verliere. Mit dieser Vorgehensweise kann ich mich zu 100% auf eine Sache konzentrieren und mir diese nach und nach zur Gewohnheit machen. Sobald ich in eine Routine gekommen bin, kommt das nächste Ziel an die Reihe.

Honig-Kardamom-Müsli (9 von 9)

Eine Sache, die bei mir ständig sehr hohe Priorität hat, ist eine ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil. Mit Jahresbeginn ist für mich der Frühling gefühlsmäßig nur mehr ein paar wenige Wochen entfernt. Die Zeit, in der die Tage langsam wieder länger werden und die Sonne immer wärmer wird, haben für mich eine wahnsinnig tolle Energie. Ok, das hört sich etwas geschwollen an, aber ich weiß nicht, wie ich diese Motivation, die ich mit dem Jahreszeitenwechsel bekomme, sonst beschreiben soll 😉

Honig-Kardamom-Müsli (1 von 9)

Ich liebe, liebe, LIEBE es, an schönen Tagen früh aufzustehen, vor der Arbeit laufen zu gehen und dann ein gesundes Frühstück zu essen. Danach fühle ich mich, als könnte ich Bäume ausreißen. An kalten, grauen Wintertagen dagegen versteckt sich die Motivation dafür meistens irgendwo in einer finsteren Ecke im Keller.

Aber zumindest das gesunde Frühstück trägt seinen Teil zu einem guten Start in den Tag bei 🙂

Dieses Honig-Kardamom-Müsli mit frischen Früchten ist so ein Energielieferant. Genau so wie dieser erfrischende Ananas-Orangen-Smoothie oder dieses crunchy Schoko-Buchweizen-Granola.

Honig-Kardamom-Müsli (1 von 1)

Wie habt ihr es denn mit Neujahrsvorsätzen? Stehen auch die Klassiker wie gesünder ernähren, mehr Sport oder Rauchen aufhören auf der Liste? Was ist denn euer liebstes-Good-Mood-Frühstück? Ich freue mich über Tipps und Anregungen von euch 🙂

Genießt noch die letzten Tage im Jahr 2017 und lasst euch das Honig-Kardamom-Müsli schmecken!

Rezept drucken
Honig-Kardamom-Müsli
Fit in den Tag mit diesem knusprigen Honig-Kardamom-Müsli mit Joghurt und frischen Früchten. Gute Laune PUR!
Honig-Kardamom-Müsli (3 von 9)
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 18 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 18 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Honig-Kardamom-Müsli (3 von 9)
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.
  2. Das Kokosöl und den Honig (Ahornsirup) in einen Topf geben und langsam erwärmen, bis das Öl flüssig ist.
  3. Die Nüsse grob hacken und mit den restlichen, trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen.
  4. Die Flüssigkeit darüber leeren und alles per Hand gut vermengen. Die Masse auf dem Backpapier ausbreiten und etwas festdrücken. In den Backofen geben.
  5. Nach ca. 10 Minuten wenden.
  6. Das Müsli ist nach weiteren 8-10 Minuten Backzeit fertig. Gegen Schluss hin immer wieder kontrollieren, ob es eh noch nicht zu braun geworden ist. Das kann mehr oder weniger von einer auf die nächste Sekunde passieren.
  7. Wenn das Honig-Kardamom-Müsli fertig gebacken ist, es auf dem Backblech komplett auskühlen lassen. Erst danach in Stücke brechen und in ein Gefäß mit Deckel umfüllen.
  8. Bei Zimmertemperatur an einem dunklen Ort lagern und innerhalb von ca. 10 Tagen aufbrauchen.

Schreibe ein Kommentar